heil-therapien

Durch die Umweltbedingungen, unter den wir leben, durch unseren Lebensstil, dem wir folgen, kann es unter ungünstigen Umständen wie Bewegungsmangel, Fehlernährung, Dauerstress, Strahlenexposition u.a.m. zu chronischen und Zivilisationserkrankungen kommen. Erkrankungen werden nach meiner Auffassung nicht einfach von außen verursacht oder fallen vom Himmel, sondern ich sehe darin Störungen, Stress oder Blockaden, die aus dem körperlich-seelisch oder seelisch-körperlich Bereich kommen. Wir können dabei beobachten, dass wir als Teil des großen Ganzen dennoch getrennt sind vom Ganzen. Mit meinen Therapien möchte ich dazu verhelfen, diese Trennung bewusst zu machen, so dass dadurch schon erste Schritte in Richtung Heilung geschehen können.

 

 

kinesiologie

Kinesiologie

Das holistische Zwiegespräch

 

Die Kinesiologie ist für mich ein sehr großes Geschenk. Sie ermöglicht, über den Muskeltest in Resonanz mit Ihnen zu gehen und erlaubt dadurch ein sehr effektives, zielgerichtetes und wirksames Zusammenarbeiten auf Körper-Seele-Geist-Ebene (siehe auch Heil-Testverfahren).

 

Blockaden und Stressoren können über die Testung auf allen Ebenen verifiziert werden. Durch sie lässt sich herausfinden, welche Stoffe, Behandlungswege und Situationen sich positiv auf den Körper auswirken. Blockaden können gezielt mit verschiedenen kinesiologischen Techniken gelöst werden. Energiehaushalt, Bewegungsapparat, Stoffwechsel und die Psyche werden dabei auf sanfte Weise harmonisiert. Ich setze sie auch sehr gerne zur Allergiebehandlung ein.

 

Im Besonderen können Sie Entlastung bei emotionalen Belastungen finden, seelische Konflikte und Blockaden abbauen, eine Psychotherapie ergänzend unterstützen, sich Ihren Ängsten stellen und sie integrieren, ein Stressmanagement entwickeln, Suchtprobleme erkennen und auflösen, Lernstörungen beheben.

 

Sie ist auch wertvolle Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung und Selbstentfaltung.


bioresonanz

SCIO Biofeedback / Bioresonanz Testung & Harmonisierung


Selbstheilung und Selbstregulation

Mit dem SCIO Biofeedback / Bioresonanz Gerät haben wir ein quantenphysikalisches Wunderwerk überreicht bekommen. Nach der zeitlich überschaubaren Testung (siehe auch Heil-Testverfahren) kann ich als SCIO Anwender aus einem reichhaltigen Fundus auswählen, was für die vorliegenden Beschwerden und Disharmonien geeignet ist. Hierbei ist es wichtig zu wissen, dass das Gerät über seine Frequenzen nicht eingreift, sondern das System wiedererinnert an Gesundheit, an das Sein. Es schubst quasi die Selbstheilung an. Aus diesem Fundus kann ich schöpfen:

 

Meridian Behandlung, Chakra Balancen, Organbehandlungen mittels Sarkoden, Allergiebehandlung, NLP Emotionales Wachstum (Neuro Linguistisches Programmieren), Dunkelfeld, energetische Blutreinigung, Farbbalance, Auto Rife, Bicom & Mora, Auto Bioresonanz, Trivektor, Musik & Superlearning, Antiaging, Sport Programm (entwickelt für AC Mailand), Nahrungsergänzungsprofile, Bio Terrain (Hormone, Enzyme, Mineralien, Vitamine, Aminosäuren), Entgiftung, Iridiologie, Hulda Clark Zapper, Orgon Generator, Biofeedback – Stress Reduktion und vieles mehr.


Die Biofeedbackprogramme unterstützen Ihre Entspannung, harmonisieren und reduzieren Stress.

Bei all dem wunderbaren, was dieses Gerät zu leisten vermag, tragen wir selbst jedoch immer die Verantwortung für uns selbst: über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wie weit der Selbstheilungsprozess reicht, entscheiden Sie durch Ihre aktive Mithilfe, indem Sie sich für die Veränderung öffnen und sich Ihren inneren Widerständen stellen. Ich kann Ihnen helfen, die Ursachen aufzudecken, Sie in Ihren Prozessen achtsam begleiten, für die Heilung entscheiden Sie sich selbst.

 
Auch eine Behandlung Ihres Tieres ist mit dem SCIO Gerät möglich.


bioresonanz

Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp® & Dorn-Breuss-Therapie

Die Wirbelsäule ins Lot bringen und aufgerichtet durchs Leben gehen

 

Stabil, kraftvoll und aufrecht im Leben stehen bedeutet, sich den täglichen Anforderungen und Aufgaben stellen zu können. Stress, sitzende Tätigkeiten, Überforderungen, organische Erkrankungen, um nur einiges zu nennen, können unsere Struktur aus dem Gleichgewicht bringen, so dass es z.B. zu Haltungsschäden, Verspannungen und Rückenschmerzen kommen kann. Eine Fehlstellung des Beckens oder verschobene Wirbel können tieferliegende Symptome zur Folge haben.

 

Die beiden Therapieansätze sind sich sehr ähnlich und achtsame und einfache Methoden, bei denen Therapeut und Patient gemeinsam die Dysbalancen und Fehlstellungen ausgleichen, indem durch schonendes Aktivieren von Druckpunkten und gezielte, sanfte Eigenbewegungen verkürzte Muskeln gedehnt und Blockaden gelöst werden.

 

Als ideale Ergänzung arbeite ich mit der Breuss-Massage, die als Vorbereitung die Muskulatur löst oder nach der strukturellen Behandlung der tiefen, lösenden Entspannung dient.


kinesiologie

Sympathikus-Therapie

Das vegetative Nervensystem beruhigen

 

Die Sympathikus-Therapie wende ich in der Folge einer strukturellen Behandlung wie oben beschrieben (DWP® & D-B-T) oder für sich alleine an.

 

Unser sympathisches Nervensystem hat eine vertebro-vegetative Koppelung, d.h. die Stellung der Wirbelkörper hat einen Einfluss auf das autonome Nervensystem. Ist die Wirbelsäule blockiert, können u.a. chronisch regional begrenzte Erkrankungen entstehen. Jedoch hat der Sympathikus als betroffener Teil des vegetativen Nervensystems ebenfalls einen Einfluss auf viele Bereiche des Körpers.

 

Mit Händen, Mikropressur und sanfter Massage werden Muskeln und Bindegewebe weich, über manuelle Therapie Gelenke deblockiert, mit dem Suchstift Tenderpoints (empfindliche Punkte) gesucht. Kugelpflaster, sog. Akuperms setzen einen Dauerreiz, der zur Entspannung der Muskulatur führen und nachhaltige Ergebnisse hervorbringen kann.


kinesiologie

Pneumatron®

Tiefenwirksame Entlastung, Entgiftung, Anregung der Selbstheilung

 

Die pneumatische Pulsationsmassage nach Deny ist nicht mehr wegzudenken aus einer umfassenden, schnell wirksamen, sanften, effizienten Therapie von Kopf bis Fuß. Rhythmisch pulsierend lockern Vakuumwellen tieferliegende Gewebe- und Muskelbereiche und Faszien, regen Blutzirkulation und Meridianfluss an, aktivieren und stimulieren die Fließgeschwindigkeit der Lymphe, verbessern zelluläre Stoffwechselfunktionen der Gewebestrukturen, lösen fasziale Verklebungen und Verfilzungen schmerzfrei, führen gelöste Schadstoffsubstanzen über einen beschleunigten Blut- und Lymphstrom unmittelbar den Entgiftungs- und Ausscheidungsorganen zu, optimieren die Verstoffwechslung und regen die Selbstheilung an. Die Einsatzmöglichkeiten sind extrem vielfältig.

 

Sehr gut eingesetzt werden kann das Pneumatron® bei Beschwerden in diesen Bereichen:

 

Bewegungsapparat: Knochen - Gelenke - Wirbelsäule – Atlastherapie - Muskeln - Bänder und Sehnen -Fibromyalgiesyndrom - Achillessehnenbeschwerden - Hand

 

Organe: Kopf - Ohr - Atemwege - Verdauungstrakt - Ableitende Harnwege - Frauenheilkunde -Bindegewebsmassage

 

Stoffwechsel und Lymphe: Anregung der Stoffwechselfunktionen - Lymphdrainage - Lipödem - Lymphdrainage - Cellulite -Onkologie Narbenbehandlung

 

Oder einfach als Wohlfühlmassage oder zur Hautstraffung auch im Gesicht…


kinesiologie

Shiatsu

Der Zauber von Shiatsu liegt in einer heilsamen Entspannung verborgen

 

Es ist unser natürlicher Zustand im Fluss zu sein. Wenn wir selbst im Fluss sind (panta rhei), können wir auch im Fluss des Lebens sein und unseren Aufgaben mit Leichtigkeit und Freude begegnen. Wird unser inneres Fließen durch Überforderung, Stress, Krankheit etc. blockiert, geraten wir auch im Leben ins Stocken.

 

Auf energetischer Ebene haben wir Leitbahnen, die auch Meridiane genannt werden. In ihnen fließt unsere Lebensenergie. Kommt es zu Staus und Blockaden in den Meridianen, wirken sich diese auf alle Bereiche unseres Seins aus, wodurch die verschiedenen Symptome entstehen können. Das »Zellgeflüster« ist auf diese Weise ins Ungleichgewicht gekommen und ruft nach einer körperlichen, seelischen und geistigen Kommunikation, die durch Shiatsu Gehör und Ausdruck bekommt.

 

Die Hara-Diagnose am Bauch ist ein gutes Hilfsmittel den Gesamtzustand des Organismus auszuloten, wo die Blockaden im Meridianfluss liegen.

 

Die sanfte Berührung und das Geben gezielter Druckimpulse geben dem Körper die Möglichkeit, in seinem Anliegen gehört zu werden und in das natürliche Gleichgewicht zurückzufinden. Dieser Prozess ist ein achtsamer, einfühlsamer und befreiender Vorgang als Akt des Vertrauens - heilsam und zugleich die Gelegenheit die Seele einmal baumeln zu lassen.

 

Jede Behandlung kann die Tür zu einer Veränderung öffnen.

 

»Das innerste Wesen der Shiatsu-Behandlung ist wie reine mütterliche Liebe; der Druck der Hände bringt die Quellen des Lebens zum Fließen.« Namikoshi

 

Falls keine anderen Erfordernisse da sind, findet die Behandlung im Liegen auf der Bodenmatte statt. Die Behandlung erfolgt mit einfühlsamen Berührungen über Hände, Ellbogen, Knie und Füße. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung wie eine leichte Jogginghose und T-Shirt mit.


kinesiologie

Spagyrik

Uns mit unserem Sein wieder vollständig verbinden

 

Bei der Spagyrik handelt es sich um ein Heilwissen, das auf die alten Ägypter und die Alchemisten im Mittelalter zurückgeht. Bei dieser besonderen Art der Arzneimittelherstellung werden die Wirkstoffe aus Pflanzen auf eine besondere Weise getrennt, bearbeitet und dann wieder zusammengeführt (Griechisch: spao = ich trenne; ageiro = ich verbinde). Durch den besonderen Herstellungsprozess erhalten die Essenzen ein großes energetisches Potential.

 

Der Einfluss der Psyche auf den Körper ist in der Spagyrik wesentlich. Mithilfe der spagyrischen Heilkraft wird der aus dem Gleichgewicht geratene Körper ebenso wie die Psyche wieder in die richtige Bahn gelenkt. Das naturbewusste Heilverfahren sieht aber nicht nur den Körper und die Seele, sondern nimmt auch Bezug auf den Geist. Denn unser Sein ist ein Wechselspiel – zwischen Körper, Seele und Geist.

 

Krankheiten und deren Ursachen können mit Hilfe der spagyrischen Essenzen überwunden werden, statt sie, wie bei manchen Medikamenten, zu unterdrücken. Das Einsatzgebiet der Spagyrik ist sowohl eigenständig als auch begleitend zu anderen Therapien. Sie vermag einen Selbstheilungsprozess anzuregen, so dass die Beschwerden gleichsam an der Wurzel gepackt und sorgfältig herausgezogen werden.

 

Sowohl bei akuten als auch bei chronischen Beschwerden suche ich die spagyrischen Essenzen und Mischungen immer ganz individuell für Sie heraus, so dass Ihre Vitalkraft gestärkt, eine Entgiftung Ihres Systems angekurbelt und eine Entlastung Ihres Stoffwechsels herbeigeführt werden kann.


kinesiologie

Schüssler Salze

Hilfe zur Selbstheilung

 

Auch mit den Schüssler Salzen haben wir einen großen Schatz in Händen. Nach der Lehre des Homöopathen Wilhelm H. Schüßler (1821 bis 1898), der als Gründer der sogenannten Biochemischen Heilweise gilt, gehen alle Krankheiten auf Mangelstörungen im Mineralstoffwechsel zurück. Bei akuten Erkrankungen kann oft sehr schnell und sanft gegengesteuert werden. Besonders Kindern kann mit den Schüssler Salzen bei plötzlichen Erkrankungen sehr gut geholfen werden. Wer selbst die „heiße 7“ bei Wadenkrämpfen zu Hand hatte, weiß, wovon ich spreche.

 

Die Schüßler-Salze regen ebenfalls die Selbstheilungskräfte des Körpers an. In der Regel gebe ich die Salze bei chronischen Erkrankungen ergänzend zu anderen Therapien über einen längeren Zeitraum.


kinesiologie

Bachblüten

Therapie für die Seele

 

Die Therapie mit den Blütenessenzen geht auf den englischen Arzt Dr. Edward Bach zurück. Auch bei der Anwendung von Bachblüten geht es um das holistische Gleichgewicht von Körper, Seele und Geist.

 

Körperliche Krankheiten oder psychische Beeinträchtigungen können, wie schon beschrieben, Störungen des seelischen Gleichgewichts hervorbringen. Dr. Bach ordnet diese Gleichgewichtsstörungen Missverständnissen im Bereich der geistigen Gesetze zu. Er hat dazu 38 Essenzen entwickelt, die nach seinen umfangreichen Forschungen unseren Seelenpotenzialen entsprechen. Sie sollen uns dazu dienen, unsere seelischen Blockaden zu erkennen und aufzulösen. Die einzelnen Bachblüten repräsentieren unterschiedliche seelische Zustände, die auf die Emotionen, Verhaltensmuster und Charaktereigenschaften eines Menschen einwirken. Ein Ungleichgewicht dieser Zustände wirkt sich negativ auf Seele, Gefühle, Gedanken, Körper und Lebenseinstellung aus.

 

In meiner Behandlung setze ich die Blütenessenzen gerne auch als Impulsgeber ein, da sie es ermöglichen, in ein tieferes Verständnis des momentanen Seelenzustandes einzutauchen. Unsere Seele möchte Erfahrungen machen, um zu lernen. Es geht also nicht darum lediglich etwas wegzunehmen, sondern dem Ruf der Seele zu folgen, so dass ein Transformationsprozess möglich wird. Der andersgeartete Umgang mit einem momentanen Problem und das Verständnis für dessen Ursachen eröffnet es uns, dass wir wachsen können.


kinesiologie

Homöopathie

Zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte werden Substanzen gewählt, die ähnliche Reaktionen hervorrufen wie die zu behandelnde Erkrankung selbst.

 

Bei der Erfassung der Krankheitsgeschichte des Patienten lege ich immer großen Wert darauf, ein Gesamtbild zu erhalten. Deshalb gehe ich dabei auch tiefer verborgenen oder weiter zurückliegenden Auslösern nach. Homöopathie verstehe ich als langfristige Heilungsarbeit, die individuelle Anlagen und die jeweilige Lebensführung ausdrücklich mit einbezieht. Die Heilung liegt letztlich darin, sich von krankmachenden Mustern zu befreien, neue Möglichkeiten zu entdecken und selbstverantwortlich zu handeln.